Recent News

DVS-Outdoor-Wand DVS-Outdoor-Wand

Lieferfahrzeuge für Amazon in Bochum optimiert: DVS Outdoor Scan im Einsatz

Dank DVS FahrzeugscanS werden mögliche Ausfälle von Lieferfahrzeugen minimiert

Das Amazon Verteilzentrum in Bochum-Riemke ist um ein Basecamp von DVS reicher. Die Rede ist von einem Fahrzeugscanner für den Outdoor-Bereich, der gleichzeitig als Pilotprojekt für den Einsatz an anderen Standorten fungiert.

Die Vorteile für die „KEP-Branche“ also Kurier, Express und Paket sind enorm. Insbesondere die „letzte Meile“, also die direkte Zustellung beim Endkunden wird perfektioniert, indem stets in ein zu 100 Prozent einwandfreies Fahrzeug gestiegen werden kann. Die digitalen Scans finden unter Einsatz von zahlreichen Kameras sowohl vor Beginn der Ausfahrt als auch am Ende einer Schicht statt. Die Bilder sind umgehend digital verfügbar, sodass der Zustand direkt erkannt wird. Auf diese Weise lassen sich Beschädigungen sowohl nachverfolgen als auch in einem frühen Stadium direkt vor Ort beheben.

Gefahren wird mit eVitos, die dank des Fehlens lokaler Emissionen wie geschaffen für den Einsatz in der Stadt sind. Bedenkt man, dass eine durchschnittliche Schicht rund 40 Kilometer Fahrt beträgt, so ist ein Elektroantrieb exakt die richtige Antwort. Das Aufladen erfolgt über Nacht im Verteilzentrum und zwar mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen.

Der Outdoor-Fahrzeugscanner von DVS wirkt optisch ein wenig wie eine Waschstraße. Die Funktion ist allerdings deutlich komplexer und basiert auf dem Einsatz von 22 Kameras. Diese erfassen sämtliche sichtbare Schäden an den Paketautos und sorgen dafür, dass diese behoben werden können. DVS geht noch einen Schritt weiter und bietet neben dem Fahrzeugscanner auch eine Versicherung mit Schadensflatrate, die Parkmöglichkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Wege zur digitalen Erfassung von Fahrzeugzuständen. Auch die Ladeinfrastruktur soll von DVS stammen, sodass eine komplette Logistik-Lösung aus einer Hand erfolgt. Einer der Eckpfeiler ist die Umstellung von der Schlüsselausgabe hin zu einem App-basierten System, wodurch viel Zeit gespart wird. Dank der App lassen sich schon im Vorfeld einer Fahrt Heizung oder Klimaanlage einschalten. Der zweite Standort für ein DVS Basecamp soll Düsseldorf sein. Gemeinsam mit Amazon wird auch hier mit Elektrotransportern gearbeitet und deren Arbeitsweise optimiert.

www.focus.de


Mit Sicherheit für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

BUSINESS-STANDORT

Gutenbergstraße 13 – 70771 Leinfelden-Echterdingen

INNOVATIONSSTANDORT

Gutenbergstraße 11 – 94036 Passau

Mit Sicherheit für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

BUSINESS-STANDORT

Gutenbergstraße 13
70771 Leinfelden-Echterdingen

INNOVATIONSSTANDORT

Gutenbergstraße 11 – 94036 Passau

Mit Sicherheit für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

BUSINESS-STANDORT

Gutenbergstraße 13
70771 Leinfelden-Echterdingen

INNOVATIONSSTANDORT

Gutenbergstraße 11
94036 Passau


© Digital Vehicle Scan GmbH & Co. KG